Mach's dir selbst! Starter-Kochbuch

Das Angebot an Kochbüchern boomt. Doch immer mehr Rezepte machen das Kochen nicht unbedingt leichter. Gerade Kochanfängern fällt es bei der Fülle von Möglichkeiten schwer, einen Überblick zu bekommen. Das Starter-Kochbuch von Ute Scheffler verschafft Über- und Durchblick gleichermaßen. Es enthält jede Menge wertvolle Küchentipps, Kochtricks und natürlich viele leckere Rezepte, die auch Kochneulinge gut nachkochen können.

Das Buch entstand in enger Zusammenarbeit mit Azubis und Schülern verschiedener Fach- und Berufsschulen, die sowohl Rezepte, Ideen und Kritik beigesteuert, aber auch bei der Gestaltung mit Fotos, Illustrationen und Collagen mitgewirkt haben. Dadurch ist das Buch nahe an den Interessen und Bedürfnissen junger Menschen ausgerichtet. Praxisverbundene und kompetente Beratung hat eine Fachfrau des Deutschen Hausfrauenbundes, die Vorsitzende des Landesverbandes Sachsen e. V. Frau Edith Dittrich, geleistet. Durch die Kombination von praxiserprobten Erfahrungen, frechen Fotos und witzigen Collagen trägt das Buch dazu bei, jungen Menschen das Kochen schmackhaft zu machen.

Mehr als 100 anfängertaugliche Rezepte von superleicht bis durchaus anspruchsvoll werden Schritt für Schritt erklärt. Umfangreiche Gewusst-Wie-Kapitel zeigen, was sich mit Nudeln, Kartoffeln, Fleisch, Fisch, Obst, Gemüse und Co. alles anfangen lässt und was man beim Zubereiten beachten muss. Im Küchenlexikon können Anfänger nachschlagen, was der Unterschied zwischen Braten, Dünsten und Schmoren ist oder was sich wie lange hält. Von A bis Z wird der Küchenjargon erklärt und Tipps für das Bewirten von Gästen werden ebenfalls gegeben.

Auch wenn speziell junge Menschen mit diesem Buch angesprochen werden sollen, finden auch Kocherfahrene wertvolle Anregungen und Tipps. Egal, ob Neustarter oder Profi: Kochen ist angesagt!

Ute Scheffler
Mach’s dir selbst! Starter-Kochbuch, , 144 Seiten, 12,90 €
erschienen im Buchverlag für die Frau, 2009
Hardcover, 144 Seiten

zurück zur Übersicht >